IMT AG
Deine Vorteile

Die IMT AG entwickelt für internationale Kunden aus unterschiedlichen Branchen Komponenten und komplette Geräte für die Mess-, Steuer-, Regel- und Medizintechnik – von der Idee bis zum fertigen Produkt. Dazu gehören unter anderem intensivmedizinische Beatmungsgeräte, hochpräzise Messgeräte sowie massgeschneiderte Automatisierungssysteme. Tätig ist unser Team je nach Stellenbeschrieb an den Firmenstandorten in Buchs SG oder Schwerzenbach ZH, Einsätze direkt bei Kunden oder an Fachmessen kommen lediglich punktuell hinzu. 

Eine solche Vielfalt an möglichen Betätigungsfeldern, gepaart mit dem Anspruch technologisch zu den absoluten Leadern der Branche zu gehören und dem Willen, Dich auch bei Weiterbildungen zu unterstützen, findest Du bei kaum einem anderen Arbeitgeber.

Bei IMT entwickelst Du Dich auf jeden Fall weiter. 

«Unsere Mitarbeiter sind das wichtigste Gut unserer Firma. Gesunde Mitarbeiter sind entscheidend für ein gesundes, erfolgreiches Unternehmen.»
Dominique Ripoll, Head of Human Resources IMT AG 

Als verantwortungsbewusster Arbeitgeber ist uns wichtig, dass sich unsere MitarbeiterInnen in einem attraktiven und aktiven Umfeld wohlfühlen. So unterstützen wir ihre Work-Life-Balance mit Fitness- und Sportangeboten. Ausserdem sorgen wir mit vergünstigten Mahlzeiten in professionell geführten Restaurants für eine ausgewogene und vielseitige Ernährung. 

Ein wichtiger Beitrag für Fairness im Arbeitsalltag ist unsere Zeiterfassung, die wir mit einem flexiblen Gleitzeit-Arbeitsmodell kombinieren – mit diesem System ermöglichen wir auch die Kompensation geleisteter Überstunden. Diese und weitere arbeitnehmerfreundliche Massnahmen führten dazu, dass eine kürzlich durchgeführte Mitarbeiterumfrage von Pro Familia Ergebnisse hervorbrachte, die deutlich über dem Schweizer Druchschnitt liegen. Als familienfreundlicher Betrieb ist das Feedback unseres Teams eine grosse Motivation, unsere Bestrebungen in diesem Bereich weiter zu vertiefen. 

Stellentyp: Vollzeit

Wir erweitern unser erfahrenes Team am Standort Buchs SG und suchen eine technisch versierte und verkaufsorientierte Persönlichkeit, die engagiert langfristige Kundenbeziehungen aufbaut und pflegt.

 

Business Development Manager (m/w)

 

Deine Aufgaben

  • Akquisition von neuen Projekten in der Industrie- und Medizinaltechnik
  • Aufbau von Beziehungen zu nationalen und internationalen Neukunden und Pflege der bestehenden Kundenbeziehungen
  • Schnittstellenfunktion zwischen Kunden und Entwicklungsabteilungen während den Vertragsverhandlungen und bei der Umsetzung von Projekten
  • Teilnahme an Fachmessen, Seminaren und Kundenevents und Repräsentation des Unternehmens nach aussen.

 

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Software oder Elektronik (FH/Uni)
  • Betriebswirtschaftliche Zusatzausbildung und juristische Grundkenntnisse von Vorteil
  • Mehrjährige Erfahrung in der Implementierung von Software- und Elektronik-Projekten
  • Erfahrung im Vertrieb von Dienstleistungen und komplexen Lösungen in der Industrie und/oder Medizinaltechnik
  • Zielorientiertes Handeln und Hands-on-Mentalität
  • Verhandlungssicheres und sympathisches Auftreten
  • Sehr gute Englischkenntnisse

 

Unser Angebot

Du arbeitest in einer modernen Arbeitsumgebung und in einem dynamischen Team, mit dem du deine Erfahrungen austauscht und in dem du dich weiterentwickeln kannst.

Wir bieten ein attraktives Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten, einen Standort mit guter Anbindung an den ÖV, vergünstigte Mittags- und kostenlose Zwischenverpflegungen sowie ein Angebot an Teamevents und sportlichen Aktivitäten.

 

Dein Kontakt

Dominique Ripoll, Head of Human Resources, steht dir bei Fragen gerne zur Verfügung.
+41 (0)81 750 06 63
karriere@imt.ch

 

Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto, Zeugnisse, Zertifikate).

 

Bitte benutzen Sie zur Übermittlung Ihrer Bewerbung unser Formular.

 

Wir prüfen ausschliesslich Direktbewerbungen. Personalvermittler-Dossiers werden nicht berücksichtigt.