Clienia Littenheid AG
Wir gehören zu den führenden Institutionen der Deutschschweiz im Bereich Psychiatrie, Psychotherapie sowie Psychosomatik und bieten kompetente Hilfe im ambulanten, tagesklinischen und stationären Rahmen an.
Im Wissen, dass unsere Mitarbeitenden eine tragende Rolle spielen, sind uns ein gutes Arbeitsklima, Entwicklungsmöglichkeiten, Führungsschulungen, familienfreundliche Arbeitsmodelle sowie attraktive Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten sehr wichtig. Wir sind Ausbildungsklinik für Assistenzärzte (A1-Kliniken), dipl. Pflegefachpersonen HF, Fachangestellte Gesundheit (FAGE), Lehrlinge und Praktikanten diverser Berufe und weisen eine enge universitäre Anbindug auf.

Stellentyp: Teilzeit 80% bis 80%
2018-09-16

Die Clienia Privatklinik Littenheid nimmt für verschiedene Kantone einen Grundversorgungsauftrag wahr. Mit über 233 Betten, einer Tagesklinik in Frauenfeld sowie ambulanten Zentren in Frauenfeld, Sirnach und Winterthur behandelt sie Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Erkrankungen aus dem gesamten Diagnosespektrum der Psychiatrie und Psychotherapie. Die Klinik gehört zur Clienia-Gruppe, der grössten privaten Anbieterin von psychiatrischen Dienstleistungen in der Schweiz.

Für unsere Psychotherapiestation für störungsspezifische Traumatherapie mit komplexen Traumafolgestörungen suchen wir per 1. Dezember 2018 oder nach Vereinbarung eine/einen

Dipl. Pflegefachfrau / Pflegefachmann HF/FH (80 %)

(Aufgeteilt in: 2/3 im Nachtdienst und 1/3 der Dienstzeit im Tagdienst)
 
Die Station Waldegg B hat sich auf die stationäre Behandlung von Erwachsenen mit posttraumatischen Belastungsstörungen nach traumatischen Einzelereignissen oder anhaltenden Belastungssituationen spezialisiert. Ebenso werden Patientinnen und Patienten mit dissoziativen Störungen einschliesslich einer dissoziativen Identitätsstörung psychotherapeutisch behandelt.
 
Ihre Aufgaben
Zu Ihren Kernaufgaben gehören die individuelle, professionelle Pflege und Betreuung der Patientinnen und Patienten, hauptsächlich in der Nacht. Sie benutzen die Pflegediagnostik als Arbeitsinstrument, gestalteten das therapeutische Milieu der Station aktiv mit und orientieren sich in Ihrer Arbeitsweise am Stationskonzept. Gerne möchten wir Sie 25 - 30 % Ihrer Dienstzeit im Tagdienst einteilen, um unser Pilotprojekt einer integrativen Traumabehandlung zu unterstützen.

Ihr Profil
Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Dipl. Pflegefachfrau/Pflegefachmann HF/FH, bringen Interesse für das psychiatrische Fachgebiet mit und haben Freude und Verständnis im Umgang mit Erwachsenen in ihrer Problembewältigung. Idealerweise verfügen Sie bereits über eine Weiterbildung zur Fachberatung Psychotraumatologie (SIPT), bzw. bringen die Bereitschaft mit, diese zu absolvieren. Wenn Sie eine teamfähige, kommunikative und umsichtige Persönlichkeit sind, nehmen wir Ihre Bewerbung gerne entgegen.

Unser Angebot
Es erwartet Sie ein angenehmes, kollegiales und interdisziplinäres Arbeitsklima. Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Aufgabe in einem dynamischen, modernen Umfeld mit fortschrittlichen Anstellungsbedingungen. Wichtig ist uns die sorgfältige Einarbeitung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Um Sie in Ihrer fachlichen Entwicklung zu unterstützen, werden Sie durch Ihren direkten Vorgesetzten sowie durch spezifische Fort- und Weiterbildungen gefördert.

Arbeitsort
9573 Littenheid
Littenheid
9573
Littenheid

Kontakt
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Karen Windmüller, Bereichsleiterin Pflege, Zentrum für Psychotherapie und Psychosomatik, Direktwahl +41 71 929 64 08. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.